Der Jahrgang 2019 in Österreich

Alle gestarteten und qualifizierten Zweijährigen

ND5 5095

Mon Bijou RS, der bislang letzte Höhepunkt einer sensationellen Mutterlinie   Foto: www.pferderennfoto.at

Viele österreichische Youngsters sind es leider nicht, die heuer bereits am Ablauf oder in der Qualifikation waren (nebenbei wurden auch einige deutsch und italienisch registrierte Zweijährige in Österreich qualifiziert).

Wie in unserem Artikel über den Jahrgang 2019 vom Mai dieses Jahres erwähnt, gab es mit 82 Fohlengeburten einen absoluten Tiefstand seit vielen Jahrzehnten. Grund dafür war u.a. auch ein Virus im Stall Venus, der die bislang übliche Anzahl an Fohlen deutlich verringerte.

Wir bringen eine Übersicht aller Zweijährigen, die 2021 die Rennbahn betraten:

Rennen:

Mon Bijou RS (St. v. Light Kronos – Velocita Massima v. Dale Qui)
1:17,2 – 7.390 EUR
Mutterlinie: Helena K. (E612)
Power Conway (W. v. Conway Hall – Mitalia Sas v. Diamond Way)
1:17,4 – 6.530 EUR
Mutterlinie: Lady Shipley (U29)
Damaris (St. v. Odessa Santana – Jackie v. Going Kronos)
1:18,4 – 1.550 EUR
Mutterlinie: Medio (U1)
In A Gadda da Vida (St. v. Maharajah – Delmetra Qui v. Uronometro)
1:18,8 – 1.200 EUR
Mutterlinie: Medio (U1)
Agip (H. v. Eilean Donon – Aida V. v. Valley Guardian)
1:18,5 – 1.130 EUR 
Mutterlinie: Minnehaha (U2)
Jackpot (W. v. Russel November – Super Cat v. Kramer Boy)
1:20,5 – 620 EUR 
Mutterlinie: Medio (U1)
Admirez Moi (St. v. Attrape Moi – Beat the Wind v. Comet´s Tail)
1:21,0 – 200 EUR
Mutterlinie: Belle (U32)
Angel Face (St. v. Andover Hall – Santa Fee v. Uronometro)
1:21,0 – 100 EUR
Mutterlinie: Kate Smith (U544)
Antonia O (St. v. Light Kronos – Angelina Jolie v. Super Arnie)
1:23,4 – 0 EUR (Startfehler)
Mutterlinie: Mrs Cluke (U1407)

Qualifikation:

Lady Cash AS (St. v. Ready Cash – Xea Venus v. Charmy Skeeter)
1:17,1 (Mailand)
Mutterlinie: Sally Sovereign (U5)
Jamaika (St. v. Crazed – Dreamsaremyreality v. Muscle Mass)
1:22,4 (Baden)
Mutterlinie: Midnight (U9)
Dorinando (H. v. Light Kronos – Dorian Venus v. Edu´s Speedy)
1:24,3 (Baden) (Fehler während des Rennens)
Mutterlinie: Medio (U1)



Boko Logo


2021_11

© Nikolaus Matzka 2013–2021