Ein erfolgreicher Start!

WP 20160816 11 41 51 Smart

Stefan Melander beim Begutachten von Nr. 61, Önas Nebbiolo
(v. Chocolatier)

WP 20160816 13 17 34 Smart

Aufmerksamer Betrachter des Geschehens: Maharajah

WP 20160816 14 09 12 Smart

Stig H. Johansson und Berndt Lindstedt sehen nach Nr. 3, Dessert (v. Chocolatier)
Fotos: Ulf Lindström

Die Wenngarn Yearling Sales in Schweden

Im herrlichen Ambiente rund um das Schloss Wenngarn im Norden Stockholms ging am 16. August die erste Auflage einer neuen schwedischen Auktion in Szene. Die Wenngarn Yearling Sales schlugen auch gleich voll ein, ein Durchschnittspreis von 37.394 Euro wurde erzielt, 76 Pferde verkauft. Allerdings reduzierte sich das ursprüngliche Angebot von 89 Jährlingen (plus „wild cards”) um nicht weniger als 13, die gestrichen waren … 

Unser schwedischer Kollege, der international tätige Traberagent Robert Lindström, meinte nach der Auktion, dass wohl 97% der Pferde verkauft wurden, es eine gute Streuung der Käufer gab (nicht wie stets nur die „big players”), und verwies auf die bekannte Tatsache, dass die Nachkommen von Muscle Hill und Ready Cash auch dieserorts dominant waren.

Der Auktionskatalog

Wir möchten an dieser Stelle auch kurz auf das Layout des Auktionskataloges eingehen. Sehr übersichtlich gestaltete Seiten, dazu mit dem persönlichen, „handgeschriebenen” Kommentar der Züchter ein wirklich netter Einfall. Auch Fotos von Nachkommen aus unmittelbarer Verwandtschaft sind eine gute Idee. Dazu ein „Keks” zum Scannen von Informationen bzw. sämtliche Angaben zum Kontakt. Kombiniert mit den bei den Kolgjini-Sales-Katalogen gezeigten farbigen Kennzeichnungen der In- bzw. Linebreedings ergäbe das schon fast den idealen Auktionskatalog … 

Das Ergebnis

Zusammenfassung:

Anzahl der Pferde: 93 (3 zurückgekauft)
Anzahl der Stuten: 41 (2 zurückgekauft)
Anzahl der Hengste: 52 (1 zurückgekauft)
Anzahl der verkauften Pferde: 76
Anzahl der verkauften Stuten: 33
Anzahl der verkauften Hengste: 43
Durchschnittspreis der verkauften Pferde: 354.868 SEK
Durchschnittspreis der verkauften Stuten: 297.273 SEK
Durchschnittspreis der verkauften Hengste: 399.070 SEK
Gesamtumsatz: 26.970.000 SEK (rd. 2.842.000 EUR)
Gesamtumsatz Stuten: 9.810.000 SEK
Gesamtumsatz Hengste: 17.160.000 SEK

Umrechnungskurs per 18.8.2016: 100.000 SEK = 10.537 EUR



2016_08

© Nikolaus Matzka 2013–2017