Das Österreichische Traber-Derby 2019

Die Karten scheinen völlig neu gemischt

Unforgettable 2019 02 24

Unforgettable, bislang einziger Nachkomme des Amerikaners Kadabra in Österreich aus der vielfachen Zuchtrennsiegerin Shaina, mit Hubert Brandstätter jun. im Sulky. Die Stute hat heuer das Siegen gelernt.   Foto: Eduard Risavy/www.pferderennfoto.at

Alle bisherigen Jahrgangsrennen scheinen vergessen. Zwar ist an der Vormachtstellung der Jahrgangsprima Mon Cherrie Venus bis zum Gegenbeweis nicht zu rütteln, doch schoben sich gerade heuer einige Konkurrenten ins Blickfeld. Zudem sind manche hochlklassig gezogene Pferde aus verschiedenen Gründen noch gar nicht gestartet, manche bislang nur im Ausland. Werfen wir einen Blick auf die Abstammung der noch genannten 29 Pferde für das
134. Österreichische Traber-Derby am 16. Juni 2019:

Admiral Fuchs
(Arc de Triomphe – Limosin WF – Toss Out)

Amigo Venus
(Light Kronos – Par Avion – Bosphorus)

Anabelle Venus
(Incredible Hulk – Annia Power – Chergon)

Apples
(Eilean Donon – Alies – Allison Hollow)

CC O
(Jazz Real – Alpha Pega – Alf Palema

Cesare Borgia
(Raja Mirchi – La Traviata – Awesome Goal)

Chetan
(Nevio – Spadilla Casei – Icard de Casei)

Ella F
(Raja Mirchi – Miss Sunway – Super Arnie)

Forex
(Love You – Super Cat – Kramer Boy)

Geppett O
(Alv Peacepipe – Angelina Jolie – Super Arnie)

Golden Sun
(Gustav Diamant – Goldige – Love You)

Hot Hulk
(Incredible Hulk – Hot Queen – Uronometro)

Hulk Venus
(Incredible Hulk – Disneyland – Diamond Way)

Kronprinz Rudolf
(Dream Vacation – Mata Hari – Love You)

Liberty Venus
(Celebration XL – Luna – Bay Mink)

Mon Cherrie Venus
(Light Kronos – Mon Amie Mic Venus – Edu’s Speedy)

Monstergirl JDS
(Eilean Donon – Margit Boko – Super Bowl)

My Day Venus
(Celebration XL – Make It As – Diamond Way)

Nero Maximus
(November – JS Maxima – Toss Out)

Nico D
(November – Mon Cherry – Dale Qui)

Otto Cash
(Ready Cash – Devona – Timberland)

Quuenie
(Eilean Donon – Queen Mum – King Pine)

Ready Cool
(Ready Cash – Opaline Bi – Toss Out)

Tirana
(Gustav Diamant – Tara Goal – Awesome Goal)

Unforgettable
(Kadabra – Shaina – Super Arnie)

Vitesse Kronos RZ
(Light Kronos – Vitesse 
Charisma – Incredible Crafts)

Vivien Venus
(Light Kronos – Vivarenne – Varenne)

Yesterday Venus
(Incredible Hulk – Orange Bluelady – Bosphorus)

Zacapa
(SJ’s Caviar – Pardon my Dust – Cantab Hall)


Neben vielen hochkarätigen Stuten als Mütter sind die Vatertiere von besonderem Interesse, zwei oder mehr Nachkommen stellen die Stall-Venus-Deckhengste Celebration XL, Incredible Hulk und der aktuelle österreichische Deckhengste-Champion Light Kronos, sowie Eilean Donon, November, Raja Mirchi und Ready Cash:

4 Nachkommen:
Incredible Hulk (Muscles Yankee – Gingerly – Sierra Kosmos)
Aufstellungsort: Tschechische Republik/Gefriersamen
Light Kronos (S J´s Photo – Luck Of The Day – Mr Lavec)
Aufstellungsort: Tschechische Republik/Gefriersamen

3 Nachkommen:
Eilean 
Donon (Angus Hall – Legend Queen – Legend Hanover)
Aufstellungsort: Tschechische Republik

2 Nachkommen:
Celebration XL (Oscar Schindler SL – Nuke It Linsay – Garland Lobell)
Aufstellungsort: 
Tschechische Republik/Gefriersamen

November (Buvetier d´Aunou – Scotch Velvet – Native Starlight)
Aufstellungsort: Österreich/Gefriersamen

Raja Mirchi (Viking Kronos – Dame Lavec – Quito de Talonay)
Aufstellungsort: Schweden/Gefriersamen

Ready Cash (Indy de Vive – Kidea – Extreme Dream)
Aufstellungsort: Frankreich/Gefriersamen

  


2019_05

© Nikolaus Matzka 2013–2018