Neue schwedische Deckhengste

15 neue Hengste und interessante finnische Käufe in den USA

Neben den 124 in der Vinternumret 2013 von Travronden inserierten Deckhengste aus dem In- und Ausland (inklusive Gefriersamen-Hengste), sind nun 15 (11 physisch in Schweden aufgestellte Stallions sowie 4 „Listenhengste”) dazugekommen, die am 27. Februar in Axevalla vorgestellt werden. Darunter befinden sich hochinteressante Stallions wie der nunmehr auf Broline deckende Hambletonian-Zweite Classic Photo, der von Schweden-Heimkehrer Jim Oscarsson mitgebrachte Aperfectyankee, Doppel-Derbysieger Mosaique Face oder der Spitzenitaliener Main Wise As. Die komplette Liste untenstehend.

Dazu gut passend, fand kürzlich auf The Meadowlands eine Mixed-Auction statt, auf der Finnlands neuer Großbesitzer Reima Kuisla insgesamt fünf Pferde, darunter zwei Hengste kaufte, die in naher Zukunft ebenfalls als Stallions wirken könnten. Einerseits der nun dreijährige Hambo-Aspirant Appomattox (Yankee Gilde – Courtney Hall – Garland Lobell/ Mutterlinie: Medio), dessen Mutter Courtney Hall, eine rechte Schwester zu Andover, Angus und Conway Hall, 2003 um 500.000 Dollar verauktioniert wurde. Appomattox kostete 240.000 Dollar. Um 100.000 Dollar ging ein weiterer 2011 geborener Hengst an die Finnen, es ist dies Toss Cartwright (Muskels Yankee – Toss Up – Supergill/ Mutterlinie: Molly Armstrong), dessen Mutter Toss Up eine rechte Schwester zu Toss Out ist.

Angemeldet für die Zuchtwertschätzung:

Allstar Hall (US), geb. 2004, Like A Prayer – Amour Angus – Magna Force (Mutterlinie: Medio)
Aperfectyankee (US), geb. 2014, Yankee Glide – Asixpakfromperfect – Windsong’s Legacy (Mutterlinie: Jane Hunt)
Classic Photo (US), geb. 2002, S J’s Photo – Classic Winner – American Winner (Mutterlinie: Midnight)
Formation (US), geb. 2007, Kadabra – Winged Victory – Valley Victory (Mutterlinie: Midnight)
Main Wise As (IT), geb. 2006, Yankee Glide – Desert Flower K. – Sierra Kosmos (Mutterlinie: Minnehaha)
Mosaique Face (SE), geb. 2009, Classic Photo – Iona Lb – Supergill (Mutterlinie: Nelly v. Mambrino Sterley)
Mr Picolit (SE), geb. 2007, Scarlet Knight – Good Enough – Mr Vic (Mutterlinie: Esther)
No Frosting (US), geb. 2009, Credit Winner – Maple Frosting – Valley Victory (Mutterlinie: Jessie Pepper)
Pampas S.I.R. (SE), geb. 2008, Scarlet Knight – Tintomara S.I.R. – Alf Palema (Mutterlinie: Anna v. St Lawrence)
Rokkakudo (SE), geb. 2010, Varenne – Ikebana – Valley Victory (Mutterlinie: Nell v. Hiatoga)
Solvato (SE), geb. 2009, Donato Hanover – Solveig – Yankee Glide (Mutterlinie: Sally Sovereign)

Angemeldet als Listenhengste:

Atlas de Joudes (FR), geb. 2010, Ready Cash – Queschua Love – Love You (Mutterlinie: Kentucky)
Ens Snapshot (US), geb. 1999, S J’s Photo – Ens Brittania – Go Get Lost (Mutterlinie: Topsey v. Bashaw)
R.C. Royalty (US), geb. 2003, Credit Winner – Stockholm Image – Balanced Image (Mutterlinie: Mambrino Beauty)
Wishing Stone (US), geb. 2007, Conway Hall – Meadowbranch Magic – Valley Victory (Mutterlinie: Minnehaha)

Omegan Kronos_2013_10_3

Omegan Kronos, Halbschwester des schwedischen Derbysiegers Mosaique Face, in der Krieau
www.pferderennfoto.at


2014_01

© Nikolaus Matzka 2013–2017