Elitloppet 2016 ante portas

Die Zuchtmuster der 16 Vorlauf-Teilnehmer am 29. Mai

1. Vorlauf – 1609 Meter – Autostart:

1. Oasis Bi (IT / 8j.) – Johnny Takter
Toss Out – Up Front JM – Self Possessed / Mutterlinie:
Sally Sovereign (Maggie H.) (US)
2.
Resolve (US / 5j.) – Ake Svanstedt
Muscle Hill – Anikawisahalee – Credit Winner / Mutterlinie:
Midnight (US)
3.
Propulsion (US / 5j.) – Örjan Kihlström
Muscle Hill – Danae – Andover Hall / Mutterlinie:
Nelly (Mambrino Sterley) (US)
4.
Timoko (FR / 9j.) – Björn Goop
Imoko – Kiss me Coulonces – And Arifant / Mutterlinie: Osmonde (FR)
5. Mosaique Face (SE / 7j.) – Lutfi Kolgjini
Classic Photo – Iona LB – Supergill / Mutterlinie: 
Nelly (Mambrino Sterley) (US)
6. Volstead (US / 5j.) – Stefan Melander
Cantab Hall – Madame Volo – Yankee Glide / Mutterlinie: 
Midnight (US)
7. Your Highness (SE / 7j.) – Franck Nivard
Chocolatier – La Belle Lady – Conway Hall / Mutterlinie: Flora Woodburn (US)
8. Voltigeur de Myrt (FR / 6j.) – Gabriele Gelormini
Opus Viervil – Myrtille des Bois – Tenor de Baune / Mutterlinie: 
La Marquise (FR)

OASIS BI 2016 05 01

Oasis Bi (Johny Takter)   Foto: Gerard Forni

2. Vorlauf – 1609 Meter – Autostart:

1. Royal Fighter (SE / 8j.) – Jennifer Tillman
Varenne – Fröken Juli – Supergill / Mutterlinie: 
Minnehaha (US)
2. Nuncio (US / 5j.) – Örjan Kihlström
Andover Hall – Nicole Isabelle – Lindy Lane / Mutterlinie: Miss Copeland (US)
3. 
On Track Piraten (SE / 7j.) – Johnny Takter
Kool du Caux – Monrovia – Rite On Line / Mutterlinie: 
Frigga (DK)
4.
Un Mec d´Heripre (FR / 8j.) – Joseph Verbeeck
Orlando Vici – I Love You Darling – Buvetier d’Aunou / Mutterlinie: Laura Logan (US)
5. Call Me Keeper (SE / 6j.) – Franck Nivard
Pine Chip – Eliza Keeper – Credit Winner / Mutterlinie: Abbess (US)
6. 
B.B.S.Sugarlight (SE / 7j.) – Peter Untersteiner
Super Light – Sugarsweet Sid – Sugarcane Hanover / Mutterlinie: 
Fernande (FR)
7. 
Magic Tonight (US / 7j.) – Erik Adielsson
Andover Hall – Miss Possessed – Self Possessed / Mutterlinie: 
Medio (US)
8. Billie de Montfort (FR / 5j.) – David Thomain
Jasmin de Flore – Quismy de Montford – And Arifant / Mutterlinie: La Pilot (FR)

CALL ME KEEPER JM BAZIRE

Call Me Keeper (Jean-Michel Bazire)   Foto: Gerard Forni

Zusammenfassung:
Tolle Verjüngung des Starterfeldes! Im Vorjahr trat Nuncio als Vierjähriger an, der ebenfalls in den USA gezogene Wind Of The North war der einzige Fünfjährige, alle anderen Vorlauf-Teilnehmer waren älter. Heuer sind es gleich 5 Fünfjährige, die es für das Finale probieren, 4 Amerikaner (Nuncio und Resolve werden vermutlich die besten Chancen auf das Finale besitzen, Volstead hat es wohl schon schwerer; im zweiten Vorlauf versucht es Titelverteidiger Magic Tonight von Position 7) und die französische Spitzenstute Billie de Montfort, leider die einzige Teilnehmerin aus diesem offensichtlichen Ausnahme-Jahrgang Frankreichs, noch dazu mit einer furchtbaren Startnummer.

Die Länderaufteilung (nach Geburtsland) ist diesmal: Schweden (6), USA (5), Frankreich (4), Italien (1). Bei den Mutterlinien gibt es diesmal zwei Überschneidungen, sowohl Resolve und Volstead als auch Mosaique Face und Propulsion stammen aus derselben maternalen Linie.

Abschließend soll auf eine Bemerkung unseres schwedischen Freundes Prof. Ulf Lindström hingewiesen sein, der vermutet, dass das Flugzeug mit den amerikanischen Gästen des Elitloppet-Meetings (Landung im schwedischen Fernsehen hier) höchstens halb voll zurückkehren wird, so sehr ist jetzt schon Interesse an den Amerikanern, vorrangig natürlich an den zwei Muscle-Hill-Nachkommen, die eine bedeutende Aktie vor allem in der Zucht sein könnten.

So war es 2015:
Von den 16 Startern kommen 7 aus Schweden, 4 aus Frankreich, 4 aus den USA sowie 1 aus Norwegen – eine sehr interessante Mischung. Bei den Mutterlinien gibt es nicht eine einzige Überschneidung, was für eine enorme Vielfalt des Teilnehmerfeldes spricht. Betrachtet man die Deckhengste, so stammen 6 Pferde aus der Linie von Star’s Pride (Univers du Pan, Support Justice, Mosaique Face, B.B.S.Sugarlight, Timoko und Voltigeur de Myrt), 
5 aus der Linie von Speedster (Vincennes, Royal Fighter, Wind Of The North, Bret Boko, Maven), 3 aus „französischen” Linien (Ustinof du Vivier, Nahar, On Track Piraten) sowie 2 aus der Linie von Noble Victory/Garland Lobell (Nuncio, Magic Tonight).

2016_05

© Nikolaus Matzka 2013–2017