Die Traber des Jahres in den USA

Einige interessante Entscheidungen

SHAKE IT CERRY 2013 08 03

„Trotter of the year 2014”: Shake It Cerry   Foto: Gerard Forni

Die 157 Mitglieder der „U.S. Harness Writers Associaton” haben die Traber des Jahres der jeweiligen Kategorie sowie auch allgemein gewählt. Das Ergebnis scheint in manchen Fällen etwas zwiespältig, vor allem der mit 60% der Stimmen zum 3-jährigen Hengst des Jahres gekürte Father Patrick gewann etwa keine einzige der drei Prüfungen der US-Triple-Crown. Ungewissheit schien auch über den Traber des Jahres selbst geherrscht zu haben, die dreijährige Stute Shake It Cerry, kam auf bloß 38% der Stimmen, hat sich den Titel aufgrund der 15 Jahressiege auf praktisch stets höchstem Niveau aber wohl verdient. („Horse of the year” wurde übrigens die 2-jährige Pacerstute JK She’salady, die ihrerseits aus einer der besten Traber-Mutterlinien – Mambrino Beauty/ Nervolo Belle – stammt.)

Hier die einzelnen Sieger der „Dan Patch Awards”:

Traber des Jahres:
Shake It Cerry (38% der Stimmen)
Donato Hanover – Solveig – Yankee Glide (Mutterlinie: Sally Sovereign/ Maggie H.)
17-15-0-1 – Jahresgewinne: 1.230.411 Dollar – Jahresrekord: 1:09,2
(Auf den Plätzen folgen Sebastian K., Father Patrick, Mission Brief, Nuncio und Maven.)

2-jährige Hengste/Wallache:

Pinkman (92% der Stimmen)
Explosive Matter – Margie Seelster – Angus Hall (Mutterlinie: Sally Sovereign/ Maggie H.)
8-6-1-0 – Jahresgewinne: 566.960 Dollar – Jahresrekord: 1:10,5
Preis als Jährling: 77.000 Dollar

2-jährige Stuten:
Mission Brief (96% der Stimmen)
Muscle Hill – Southwind Serena – Varenne (Mutterlinie: Blanche)
13-9-0-0 – Jahresgewinne: 591.070 Dollar – Jahresrekord: 1:08,7 (Weltrekord)
Preis als Jährling: 150.000 Dollar

3-jährige Hengste/Wallache:
Father Patrick (60% der Stimmen)
Cantab Hall – Gala Dream – Enjoy Lavec (Mutterlinie: Jessie Pepper)
17-12-3-0 – Jahresgewinne: 1.693.081 Dollar – Jahresrekord: 1:08,6 (Weltrekord)
Preis als Jährling: 105.000 Dollar

3-jährige Stuten:
Shake It Cerry (99% der Stimmen)
Donato Hanover – Solveig – Yankee Glide (Mutterlinie: Sally Sovereign/ Maggie H.)
17-15-0-1 – Jahresgewinne: 1.230.411 Dollar – Jahresrekord: 1:09,2

Ältere Hengste/Wallache:
Sebastian K. (90% der Stimmen)
Korean – Gabriella K. – Probe (Mutterlinie: Mamie)
13-8-2-0 – Jahresgewinne: 663.853 Dollar – Jahresrekord: 1:07,8 (Weltrekord)

Ältere Stuten:
Classic Martine (58% der Stimmen)
Classic Photo – Drinking Days – Andover Hall (Mutterlinie: Medio)
18-9-5-2 – Jahresgewinne: 438.912 Dollar – Jahresrekord: 1:09,1


2014_12

© Nikolaus Matzka 2013–2017